Elternmitarbeit

Offene Eltern-Mit-Arbeit

Die Teilnahme der Eltern am Geschehen im und um den Waldkindergarten herum ist wesentlicher Bestandteil der pädagogischen Arbeit und der Existenz unseres Waldkindergartens. Vom Engagement der Erziehungsberechtigten profitieren alle Beteiligten!

 

Mitwirkung und Mitbestimmung

  • die ErzieherInnen werden von den Eltern unterstützt z.B. durch den Wasser- und Wäschedienst sowie u.U. einem gelegentlichen Mitgehdienst
  • wir sind auch auf tätige Mithilfe bei Märkten, Festen u.ä. angewiesen
  • durch den Elternbeirat können und sollten die Eltern die Arbeit des Kindergartens mitbestimmen
  • wenn die Eltern Mitglied im Waldkindergarten Pforzheim e.V. sind, unterstützen sie dadurch die Arbeit des Vereins und der ErzieherInnen und können bei den laufenden Vereinsgeschäften mitreden (Mitgliederversammlung, Mitarbeit im Vorstand oder in Ausschüssen)

 

Elternbeirat

  • der Elternbeirat ist die Vertretung der Eltern der in den Kindergarten aufgenommenen Kinder
  • die Bildung und die Aufgaben des Elternbeirats sind nach § 5 des Kindergartengesetzes definiert

Richtlinien des Arbeits- und Sozialministeriums Baden-Württemberg Files-Pdf-icon (21 KB)

 

Mitgliedschaft im Verein Waldkindergarten Pforzheim e.V.

  • der Waldkindergarten Pforzheim e.V. ist aus einer Elterninitiative entstanden und wird getragen von ehrenamtlich engagierten Vereinsmitgliedern
  • bei uns gilt: Je mehr Menschen mit anpacken, desto weniger Arbeit lastet auf dem Einzelnen
  • wir freuen uns, wenn mit dem Zeitpunkt der Aufnahme des Kindes in den Waldkindergarten auch ein Beitritt in dessen Trägerverein erfolgt
  • der derzeitige Vereinsbeitrag beläuft sich pro Halbjahr auf € 15,00 für Einzelpersonen (eine Stimme in der Mitgliederversammlung) und € 25,00 für Familien (zwei Stimmen in der Mitgliederversammlung)
  • Näheres zum Thema "Mitgliedschaft im Verein" steht in unserer Satzung Files-Pdf-icon (61 KB)

Beitrittserklärung Files-Pdf-icon (24 KB)

 

Transparenz im Kindergartenalltag

  • Einzelgespräche mit den ErzieherInnen und Elternabende finden regelmäßig statt
  • die Eltern sind eingeladen, aktiv am Geschehen im Waldkindergarten teilzunehmen
  • Ausarbeitung einer "Telefonkette" - nicht nur für Notfälle
  • Ermöglichung eines "Eltern-Begegnungsforums" am Treffpunkt
  • Weitergabe von Informationen durch den Waldkindergarten-"Newsletter"

 

Näheres zum Thema "Mitwirkung der Erziehungsberechtigten" ist auch in der Kindergartenordnung Files-Pdf-icon  (32 KB) geregelt.